PPV

Tellerventile

Produktinformationen

 

Einsatz und Funktion

  • Tellerventile werden in Abluftreinigungs- und Mischanlagen zum Absperren von Volumenströmen eingesetzt

  • Teller wird axial gegen eine Dichtung gedrückt

  • Sehr hoche Dichtigkeit bis zu 99,9 % auch ohne Sperrluftsystem

  • Beim Öffnen wird der Querschnitt komplett freigegeben

  • Zur Reinigung und Wartung kann das Ventil komplett zerlegt werden

Konstruktionsbeschreibung und Details:

Ausführungen und Abmessungen:

  •  Nennweiten von DN 125 mm  bis DN 1200 mm

  •  Mit Revisionsöffnung zur einfachen Reinigung

Dichtigkeit / Abdichtungstyp

  • Ein Teller wird axial auf eine metallische oder Weichstoffdichtung gedrückt

Kanalanschluss:

  • Auf der Ein- sowie auf der Auslassseite mit Flanschen versehen

Druck:

  • bis 500 mbar

Temperatur:

  • bis 680°C

Werkstoff:

Isolierung:

  • mit oder ohne Isolierung

  • Innen- oder Außenisolierung

Antrieb und Steuerung:

  • elektrisch

  • pneumatisch

  • hydraulisch

  • auf Wunsch mit Fail Safe System

Positionsrückmeldung:

  • externe Positionsschalter (mechanische oder Näherungsinitiatoren) aller namhafter Firmen können auf Anfrage vorgesehen und mitgeliefert werden

Korrosionsschutz nach EN ISO 12944:

Korrosionschutz erfolgt nach Spezifikation durch Kunden


Produktanfrage

Sind Sie interessiert oder haben Sie Fragen zu unserem Produkt?

Stellen Sie eine unverbindliche Produktanfrage!

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-mail an info(at)wes.de


Bildergalerie Tellerventile