STD

Kaminklappe

Stack Damper, Schornsteinklappe

Produktinformationen

 

Einsatz und Funktion

  • Kaminklappen dienen als Regenschutz und verhindern gleichzeitig das Auskühlen des gesamten Systems

  • Regenwasser wird über die angebrachten Ablaufrinnen in den Außenbereich der Klappe geleitet

Konstruktionsbeschreibung und Details:

Ausführungen und Abmessungen:

  •  Nennweiten von DN 300 mm  bis DN 6000 mm

  • Überwiegend mit zwei Wellen und zwei Flügeln ausgeführt

  • Anordnung der Welle zum Flügel erfolgt exzentrisch

  • Kraftübertragung vom Antrieb auf die erste Welle erfolgt direkt

  • Zweite Welle wird durch ein Gestänge verbunden

Dichtigkeit / Abdichtungstyp

  • Standardmässig wird metallische Abdichtung verwendet

  • Andere Abdichtungstypen sind auf Wunsch möglich

Kanalanschluss:

  • Auf der Ein- sowie auf der Auslassseite mit Flanschen versehen

Druck:

  • bis 500 mbar

Temperatur:

  • bis 680°C

Werkstoff:

Isolierung:

  • mit oder ohne Isolierung

  • Innen- oder Außenisolierung

Antrieb und Steuerung:

  • elektrisch

  • pneumatisch

  • hydraulisch

  • auf Wunsch mit Fail Safe System

  • auf Wunsch mit System, dass die Klappe bei spezifizierten Druck öffnet

Positionsrückmeldung:

  • externe Positionsschalter (mechanische oder Näherungsinitiatoren) aller namhafter Firmen können auf Anfrage vorgesehen und mitgeliefert werden

Korrosionsschutz nach EN ISO 12944:

Korrosionschutz erfolgt nach Spezifikation durch Kunden


Produktanfrage

Sind Sie interessiert oder haben Sie Fragen zu unserem Produkt?

Stellen Sie eine unverbindliche Produktanfrage!

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine E-mail an info(at)wes.de


Bildergalerie Kaminklappe